VINN personalises the digital travellers' journey
Smart leben

© Jürgen Fälchle/fotolia.com

Smart leben und erleben ist Trend

Kennen Sie Siri, Alexa & Co.? Werbespots führen uns zunehmend vor, wie digitale Assistenten den Alltag komfortabler und einfacher machen. Intelligente Steuerungssysteme erobern in allen möglichen Formen unser Leben. Laut Statistik-Portal statista ist die Mehrheit der Deutschen dem Thema Smart Home bzw. auch Smart-Anwendungen insgesamt gegenüber sehr aufgeschlossen: Besonderes sinnvoll halten sie dabei Systeme aus dem Bereich Sicherheitstechnik sowie fernsteuerbare Anwendungen für Heizung, Licht, Rollläden und Haushaltsgeräte.

Da dieser Komfort zunehmend auch außerhalb der eigenen vier Wände erwartet wird, hat VINN die personalisierte App VINNcockpit für die Hotellerie und artverwandte Branchen entwickelt. Zahlreiche Funktionen sorgen dafür, dass der Gast sich noch individueller betreut fühlt. So loggt sich die App beispielswiese automatisch in das Hotel-WLAN ein oder sorgt dafür, dass im Gastzimmer die in der App gespeicherte individuelle Wohlfühltemperatur herrscht, das Allergikerkissen oder die bevorzugte Tageszeitung bereitliegt. Die App VINNcockpit ist im Smart Phone bzw. Mobilgerät des Gastes gespeichert, öffnet und schließt die Zimmertür, erledigt Check-in/-out, sendet die Rechnung direkt in sein E-Mail-Postfach und vieles mehr. Multifunktional, einfach zu handhaben und personalisiert – so kommt die digitale Reise auch im Hotel an.

smart-home-in-deutschland-full

Credit

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista